Ein Moment für eine bewusste Entscheidung...

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website so benutzerfreundlich und persönlich wie möglich zu gestalten. Mithilfe dieser Cookies können wir unter anderem die Website analysieren, den Benutzerkomfort verbessern und Ihnen die relevantesten Informationen anzeigen. Da der Schutz Ihrer Daten im Internet wichtig ist, bitten wir Sie, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um eine bewusste Entscheidung zu treffen. Lesen Sie, wie wir mit Datenschutz und Cookies umgehen.

Die größte Indoor Mangrove der Welt

Fruchttauben-Wechsel

Fruchttauben-Wechsel

Im Burgers’ Zoo leben sowohl Goldstirn-Fruchttauben als auch Prachtfruchttauben. Beide Vogelarten bringen dank ihrer ausgefallenen Namen wahrscheinlich viele Punkte bei Wordfeud. Es ist jedoch auch absolut lohnenswert, sie mal genauer zu beobachten. Die Prachtfruchttauben hielten sich nun bereits seit einer Weile im Bush auf. Hierbei handelte es sich jedoch ausschließlich um Männchen, da es in der Zoopopulation dieser Vogelart einen Männerüberschuss gibt. Außerdem haben wir versucht, diese Art in der Vogelabteilung statt im Bush zu züchten, da die gesamte Zoopopulation nicht sehr groß ist und wir in der Vogelabteilung eine bessere Kontrolle haben. Tatsächlich sind hier verschiedene Prachttauben aus dem Ei geschlüpft und wurden von ihren Eltern erfolgreich aufgezogen. In Europa ist die Population der Prachtfruchttauben größer als die Population der Goldstirn-Fruchttauben. Wir wollen daher mindestens zwei Paare in der Vogelabteilung lassen und die übrigen Tiere im Bush aussetzen. Von einer Goldstirn-Fruchttaube muss das Geschlecht noch bestimmt werden und dann können die Vögel in den Bush ziehen. Daraufhin sind die Prachttauben an der Reihe und ziehen vom Bush in die Vogelabteilung hinter den Kulissen um. 

Stef van Campen Geschrieben von: Stef van Campen Ontwerper
22.11.2016

Siehe auch: