Ein Moment für eine bewusste Entscheidung...

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website so benutzerfreundlich und persönlich wie möglich zu gestalten. Mithilfe dieser Cookies können wir unter anderem die Website analysieren, den Benutzerkomfort verbessern und Ihnen die relevantesten Informationen anzeigen. Da der Schutz Ihrer Daten im Internet wichtig ist, bitten wir Sie, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um eine bewusste Entscheidung zu treffen. Lesen Sie, wie wir mit Datenschutz und Cookies umgehen.

Nashornjunges zum ersten Mal auf Safari!
Terug

Nashornjunges zum ersten Mal auf Safari!

Dienstag, 21 Juni 2016
Nashornjunges zum ersten Mal auf Safari!

Montag, den 30. Mai um 4.10 Uhr war es dann endlich soweit! Unser trächtiges Breitmaullippennashorn Kwanzaa hat ein kerngesundes Junges geworfen: ein Männchen, das von den Tierpflegern Thomas genannt wurde. Das kleine Breitmaullippennashorn verbrachte die ersten zwei Tage noch bei seiner Mutter im Stall, aber danach durfte das Junge in einem Gehege hinter den Kulissen die große weite Welt kennenlernen. Und am Wochenende vom 25. und 26. Juni können Besucher es zum ersten Mal auf Safari sehen. Deshalb bieten wir an diesem Wochenende spezielle Aktivitäten zu einem speziellen Eintrittspreis.

Nashornjunges zum ersten Mal auf Safari!

Am Montag, den 30. Mai um 4.10 Uhr ist das Breitmaullippennashorn Thomas geboren. Das Männchen macht einen lebendigen Eindruck und trinkt gut bei seiner Mutter. Und am Wochenende vom 25. und 26. Juni darf das junge Nashorn zum ersten Mal die Savannenebene kennenlernen. Verpassen Sie es nicht und entdecken Sie die Safari gemeinsam mit Thomas!

 

Spezielle Aktivitäten

Jeder Besucher erhält am Wochenende vom 25. und 26. Juni gratis ein schönes Thomas-Poster. Und für die ersten 300 jüngsten Besucher (zwischen 6 Monaten und 3 Jahren) bietet Difrax einen speziellen Safari-Schnuller, um gemeinsam zu feiern, dass der junge Thomas auf Safari geht. An diesem Tag stehen bei der Safari auch Guides zur Verfügung, die den Besuchern viel Wissenswertes über Nashörner erzählen können.

Auf Safari!

Kommentare


Mehr News


Die Seekuh – ein faszinierendes Tier

Die Seekuh – ein faszinierendes Tier

Freitag, 16 August 2019

Der Mitte März geborenen Seekuh geht es prächtig. In den ersten Wochen schien das kleine Männchen kaum zu wachsen, aber mittlerweile ist es nicht nur ein ganzes Stück größer geworden, es sieht auch nicht mehr so aus wie ein dünner Schlauch mit viel zu großer Schwanzflosse … inzwischen ist es zu einer ansehnlichen, runden Seekuh im Kleinformat herangewachsen.

Lesen Sie mehr