Nashornjunges zum ersten Mal auf Safari!
Terug

Nashornjunges zum ersten Mal auf Safari!

Dienstag, 21 Juni 2016
Nashornjunges zum ersten Mal auf Safari!

Montag, den 30. Mai um 4.10 Uhr war es dann endlich soweit! Unser trächtiges Breitmaullippennashorn Kwanzaa hat ein kerngesundes Junges geworfen: ein Männchen, das von den Tierpflegern Thomas genannt wurde. Das kleine Breitmaullippennashorn verbrachte die ersten zwei Tage noch bei seiner Mutter im Stall, aber danach durfte das Junge in einem Gehege hinter den Kulissen die große weite Welt kennenlernen. Und am Wochenende vom 25. und 26. Juni können Besucher es zum ersten Mal auf Safari sehen. Deshalb bieten wir an diesem Wochenende spezielle Aktivitäten zu einem speziellen Eintrittspreis.

Nashornjunges zum ersten Mal auf Safari!

Am Montag, den 30. Mai um 4.10 Uhr ist das Breitmaullippennashorn Thomas geboren. Das Männchen macht einen lebendigen Eindruck und trinkt gut bei seiner Mutter. Und am Wochenende vom 25. und 26. Juni darf das junge Nashorn zum ersten Mal die Savannenebene kennenlernen. Verpassen Sie es nicht und entdecken Sie die Safari gemeinsam mit Thomas!

 

Spezielle Aktivitäten

Jeder Besucher erhält am Wochenende vom 25. und 26. Juni gratis ein schönes Thomas-Poster. Und für die ersten 300 jüngsten Besucher (zwischen 6 Monaten und 3 Jahren) bietet Difrax einen speziellen Safari-Schnuller, um gemeinsam zu feiern, dass der junge Thomas auf Safari geht. An diesem Tag stehen bei der Safari auch Guides zur Verfügung, die den Besuchern viel Wissenswertes über Nashörner erzählen können.

Auf Safari!

Kommentare


Mehr News


Ein Platzproblem von gigantischem Ausmaß

Ein Platzproblem von gigantischem Ausmaß

Mittwoch, 29 November 2017

Mit zunehmender Häufigkeit berichtet die örtliche Bevölkerung von gefährlichen Begegnungen mit dem größten lebenden Landsäugetier. Gleichzeitig gehen das Bevölkerungswachstum und die damit verbundene Verstädterung auf Kosten von Lebensraum, der für Elefanten unverzichtbar ist: Ein Platzproblem von gigantischem Ausmaß. 

Lesen Sie mehr

Wir verwenden Cookies für eine optimale Erfahrung auf dieser Seite.

in Ordnung Privacy statement